"Wie Du Deine Träume verwirklichst in dem Du Deinem Herzen folgst und dadurch magisch-magnetisch genau die richtigen Menschen und Liebespartner in Dein Leben ziehst..."

Ich bin ein Mann und klicke hier
Ich bin eine Frau und klicke hier

Elektrisierende Präsenz. Authentische Natürlichkeit. Magnetisches Charisma!

 

Doch WO sollst Du anfangen?

Richtig. Hier: Wie Du Dich in eine magnetisch-charismatische Persönlichkeit verwandeln kannst, in die sich nur noch die richtigen Menschen verlieben werden! (Und wie du all die ‘Hater’ und Menschen die dir nicht gut tun loswirst.)

Lerne unter anderem...

  • Was ist Liebe?
  • Wie Du Deine Stärken und Schwächen herausfinden kannst
  • Wie du herausfindest, was du wirklich über dich selbst denkst
  • Wie du generell optimistischer werden kannst
  • 9 absolute Grundlagen über die Kommunikation mit und in der Gesellschaft
  • Wie Du einen bleibenden Eindruck hinterlässt
  • Warum dir dein Körper wichtig sein sollte
  • 10 Tipps um dein Aussehen zu verbessern
  • Was "Persönlichkeit" wirklich bedeutet
  • Was "Charakter" in Wahrheit heißt
  • Wie Du Dich zu einer beeindruckenden Persönlichkeit entwickelst (Die 5 Grundlagen)
  • Wie Du auf deinen Traumpartner zu gehst
  • Wie Du das erste Date gestalten solltest, damit es erfolgreich verläuft
9 Euro
In den Warenkorb

Nur ein Magnet kann Metall anziehen. Nur wer den Strom selbst spürt, kann andere elektrisieren. Nur wer von etwas oder von sich selbst begeistert ist, kann diese Begeisterung auf andere übertragen.

Nur wenn Du selbst locker bist, können sich auch deine Mitmenschen in deiner Gegenwart entspannen.

Klingt ein wenig spooky. Ist aber so.

Die Magnetic Charisma Hypnose...

  • Nimmt dir die Angst vor dem Rampenlicht
  • Stärkt dein Selbstbewusstsein
  • Stärkt dein Selbstvertrauen
  • Erhöht deine Selbstliebe
  • Magnetisiert und elektrisiert dich und dadurch du auch andere
  • Verbessert deine Austrahlung insgesamt
  • Hilft dir insgesamt lockerer und entspannter zu werden
47,- €
In den Warenkorb

Hier in die ersten 5 Minuten Probe reinhören:

Das polarisierende Buch. Das in aller Munde ist. Hier ist es nun in der neuen Version von 2014.

Same Night Sex - Vom Ansprechen auf der Straße bis zum Sex in deinem Bett in unter 7 Stunden

Dieses Buch polarisiert. Alleine der Titel und das Cover haben sich bereits wenige Tage nach dem ersten Launch im Jahr 2013 rasant viral verbreitet. In der neuen überarbeiteten und ergänzten Version von 2014 befinden sich neue Geschichten, neue Systeme, neue Anleitungen, neue Techniken mit zusätzlichem Bonusmaterial und in der Vollversion inklusive 90 Minuten Skypecoaching.

Achso, du hast 2013 verschlafen?

Ok. Hier ein paar Geschichten und Fakten...

 

Du wirst es wahrscheinlich nicht glauben, bei so vielen verschiedenen Bildern mit so vielen unterschiedlichen und teilweise sogar berühmten Menschen aus aller Welt, auf denen du mich inzwischen irgendwo im Internet finden kannst, aber:

Es gab eine Zeit und Momente… in denen war ich EXTREM schüchtern. Und mit EXTREM meine ich wirklich EXTREM! 

Sogar so extrem, dass ich mich manchmal gar nicht aus dem haus traute, aus Angst vor der Meinung und den Reaktionen anderer. Und die Menschen um mich herum, haben das auch genauso wahrgenommen:

fbchatschuechtern

Egal ob es darum ging, dafür wer ich bin einzustehen. Oder mich anderen Menschen in Gesprächen zu öffnen und selbst etwas zu Diskussionen beizutragen. Ich hielt mich oft nur im Hintergrund und wurde in vielen Cliquen oft als “Klammeraffe” bezeichnet, weil ich immer überall mit dabei war, jedoch sogut wie nie mich selbst an (Gruppen)Gesprächen beteiligte.

Doch warum war ich schüchtern? Was hielt mich davon ab mutig aus mir heraus zu kommen?

Nun. Es waren mehrere Gründe.

Einer davon war zum Beispiel, dass ich keine Ahnung hatte, über welche Themen ich mich mit meinen Gegenübern unterhalten sollte und wie man generell coole Gespräche gestaltet, spannende Geschichten erzählt und Menschen magnetisch in seinen Bann zieht.

Der nächste Grund war nun die folgende Geschichte, dass ich mich als kleiner Junge in meine Banknachbarin in der Schule verliebt habe, 5 Jahre unglücklich verliebt in sie gewesen bin und als ich mich dann eines Silvesternachts getraut hatte, sie per SMS zu fragen, ob sie mit mir gehen will…

…sie leider Gottes mein Herz gebrochen hat.

Das hat natürlich weder meine Schüchternheit noch meine Ängste beseitigt. Eher im Gegenteil.

Ich würde heute sogar soweit gehen zu sagen, dass die erste große Wunde in deinem Herzen auch heute immernoch dein Liebesleben sabotiert, wenn du dich nicht darum kümmerst WIRKLICH (!!!!!!) die Quelle ihrer negativen Energie zu besiegen.

Meine ganz typische Reaktion (mehrere Jahre, fast ein halbes Jahrzehnt lang) war nun, dass ich unterbewusst (!) um mein Herz riesige Mauern aufgebaut habe, falsche Masken entworfen habe, die ich anderen gegenüber trug und sogar ganze (energetische) Armeen aufgefahren habe, wenn mir und meinem verletzten Herz jemand zu Nahe kam.

Und wozu das alles?

Damit ja nie wieder jemand mein Herz verletzen kann!

Verbotene Dinge tun? Abenteuer erleben? Und sei es auch nur aufs Ungewisse hin offen auf andere Menschen zu zugehen?

Hahahahaha. Nee. Nicht mit dem kleinen Jonas!

Auch nur die kleinste Regel brechen, die meine Eltern, Lehrer oder die Gesellschaft aufgestellt hat?

No way!

Mut?

Der war zwar durchaus vorhanden. Nur halt nicht, wenn es darum ging, in der Gegenwart der entscheidenden Menschen mehr Gefühle als ein kaschierendes Lächeln oder Lachen auszudrücken.

Für mein Lachen und meine Lachanfälle bin ich bis heute berühmt. Eins meiner Markenzeichen… doch  nur die wenigsten bekamen mein wahres emotionelles Gesicht hinter all diesen Masken zu sehen.

Und warum nicht?

Richtig: Weil ich nicht nur ängstlich war, sondern die blanke Angst hatte.

Angst, dass mich genau die richtigen Menschen für das was ich denke und fühle verurteile.

Diese Angst war sogar so stark, dass sie gar nicht anders konnte, als sich in der meiner damaligen Realität zu manifestieren und zwar in Form dessen, dass ich in so ziemlich jeder Gruppe in der “Nahrungskette” meist relativ weit abgeschlagen auf dem Vorletzten oder Letzten Platz mich wohlgefühlt und ausgeschult habe.

War das gesund? (Warum stellst du diese Frage überhaupt? Natürlich nicht!)

War das produktiv und hatte einen positiven Effekt auf mein Liebesleben? (Hahahahah….)

Glaubst du mir nun endlich, dass ich früher als der totale, mega-schüchterne Angsthase galt.

Und kannst du nun verstehen, dass jene Menschen die mich noch von damals kennen und mit denen ich heute leider Gottes nichts mehr zu tun habe (außer dass einige wenige von ihnen mir auf Facebook folgen und ich doch immer wieder erstaunt bin, wie viel Klatsch und Tratsch es in dem kleinen keltisch-katholischen Dorf in dem ich aufgewachsen bin… es über mich gibt und das obwohl ich derzeit maximal einmal im Jahr für wenige Tage dort bin?)…

…dass diese mir bis heute nichts zu trauen? Nicht alle natürlich. Aber ein paar zumindest immer noch.

Und heute?

Im November 2008 war es, als mich eine meiner damaligen besten Freundinnen auf die Pick Up Community gebracht hatte.

Ihr Freund war grade dabei sich als Coach zuständig zu machen und so wurde ich kurzer Hand zu einem seiner erste Coachees.

Was das bedeutete?

Ich fing damit an, mir einen Plan zu machen. Ziele zu setzen. Raus zu gehen. Und Menschen auf den Saarbrücker Straßen und in Clubs anzusprechen.

Natürlich hatte ich Ansprechangst.

Natürlich fiel ich erst mal auf die Nase.

Natürlich wurde ich häufig zurück gewiesen.

Aber es war mein erster Schritt. Nase weg vom Computer und schnurstracks hinein in die Realität des Lebens!

Schreibe mir eine Mail an [email protected] um die vollständige Geschichte zu erfahren.

Schreibe mir eine Mail an [email protected] um die vollständige Geschichte zu erfahren.

Schreibe mir eine Mail an [email protected] um die vollständige Geschichte zu erfahren.

Schreibe mir eine Mail an [email protected] um die vollständige Geschichte zu erfahren.

Schreibe mir eine Mail an [email protected] um die vollständige Geschichte zu erfahren.

Schreibe mir eine Mail an [email protected] um die vollständige Geschichte zu erfahren.

Schreibe mir eine Mail an [email protected] um die vollständige Geschichte zu erfahren.

Obwohl ich diesen Blog hier ursprünglich nur für Männer geöffnet hatte, passierte es relativ plötzlich, dass unser guter Freund Google damit anfing meine Beiträge zu mögen… jedoch hauptsächlich Beiträge die ich eher für meine auch damals schon vorhandene weibliche Leserschaft geschrieben hatte.

Einige 10.000 Frauen haben so inzwischen diverse Artikel hier auf der Seite gelesen. Grade in dem Moment als ich anfing Deutschland im November zu verlassen, wurden dann auf einmal auch die Schar an Mails, die ich von Frauen aller Art bekam ein “klein wenig” </ironie off> größer.

Mehr und mehr Frauen wollten wissen, wie sie ihren Ex zurück erobern könnten, was sie mit ihrem Liebeskummer machen sollen, wie sie es schaffen können, dass Männer sich in sie verlieben.

Wiederentdeckung alter Talente

Und da fiel es mir plötzlich wieder wie Schuppen vor den Augen. 2008 als unsere kleine Reise hier begann und ich mich auf den Weg machte mich “raus aus der Freundeszone” zu bewegen, hörte ich damals auf meinen weiblichen Freundinnen kluge Tipps zu geben. Half ja eh nix, sie gingen ja ohnehin immer wieder zu den selben Arschloch-Männern, die sie immer nur ausnutzten.

So meine Sicht damals.

In all dieser Zeit hat sich eine Menge getan. Da ich immer auch ergründen und verstehen wollte, wie Verführung aus weiblicher Sicht “abläuft”, habe ich mich in all dieser Zeit stark mit dem beschäftigt, was Frauen “gelernt bekommen”. Sei es auf Youtube, in den herkömmlichen bekannten literarischen Werken von David Deida, Mantak Chia genauso wie Frau Katzenberger und Alice Schwarzer.

Nur die PDFs
97.00
  • Das 180-seitige Haupt eBuch
  • Das Nymphomanische Bonuskapitel
  • Die Checkliste mit den positiven Themen
Jetzt kaufen
PDFs + Hörbuch
147.00
  • Das 180-seitige Haupt eBuch
  • Das Nymphomanische Bonuskapitel
  • Die Checkliste mit den positiven Themen
  • All dies als Hörbuch (iPhone Kompatibel)
Jetzt kaufen
Videokurs + 6 Monate SkypeCoaching
297.00
  • Das 180-seitige Haupt eBuch
  • Das Nymphomanische Bonuskapitel
  • Die Checkliste mit den positiven Themen
  • All dies als Hörbuch (iPhone Kompatibel)
  • Videokurs mit 6 Modulen
  • Bonusvideos
  • 6 Monate SkypeCoaching
  • Secret Tricks
Jetzt kaufen

Wie du die tiefstsitzendste Wurzel deines Liebeskummers ein für alle mal aus dem Garten deines Liebesleben rausreißt und so (Liebeskummerblockaden-)frei flirten kannst wie noch nie...

Die "Lass deinen Liebeskummer los!" Hypnose

  • Nimmt dir die Angst vor dem RampenlichtBringt die Mauern und Schutzpanzer, die du im Laufe der Tage, Wochen, Monate, Jahre und Jahrzehnte um dein Herz herum aufgebaut hast zum einstürzen
  • Entreißt deinem inneren Land und Garten der Liebe die Wurzel allen Herzschmerzübels
  • Hilft dir deinen tiefstsitzenden Liebeskummer ein für all mal loszulassen
  • Hilft dir wieder neue Kraft und Liebe zu schöpfen und
  • Heilt die Wunden deines Herzens
  • Original Balinesische Dschungel Aufnahme
  • Gesamtspieldauer der Hypnose und des Podcasts: 43:46 Minuten
47,- €
In den Warenkorb

Weitere Meinungen

Es ist sehr erfrischend, auch meinen Kunden und Lesern neue Inhalte liefern zu können, die nichts mit aufgesetztem Lifestyle und irgendwelchen PickUp Lines zu tun haben.


Jonas ist authentisch, verspricht nicht zu viel und erklärt haargenau, wie seine Sachen funktionieren. Ohne Zaubertricks, ohne Routinen, ohne Ego-Gebashe. Weiter so!

Pierre Stimmenthaler
Pierre Stimmenthaler BesserFlirten.net